Sonntag, 24. April 2016

[Rezension] "Sherlock: Hinter den Kulissen der Erfolgsserie" - Steve Tribe




Titel: Sherlock: Hinter den Kulissen der Erfolgsserie
Autor: Steve Tribe
Verlag: Knesebeck
Originaltitel: Sherlock Chronicles
Preis (gebunden): 29,95€
Seitenanzahl: 320
ISBN: 978-3868738584
Erscheinungstermin: 20.August 2015
Kaufen?! VerlagAmazon






>> "Ja, Herrgott noch, jetzt entscheide dich mal. Wer braucht mich jetzt wieder?"
Mit uneingeschränkten Zugang zu den Archiven des Produktionsteams, mit Interviews, gelöschten Szenen und Storyboards enthüllt Sherlock die Geheimnisse jedes unvergesslichen Falls des TV-Meisterdetektivs. Von 221b Baker Street bis Barts, von Buckingham Palace bis Appledore, entdecken Sie mit dem Erfolgsautor Steve Tribe wie die Serie entstand und welche Geheimnisse Sherlock noch zu bieten hat... << (Quelle: Klappentext)


>> "Ein Serienmörder. Wie ich die liebe. Da kann man sich immer auf etwas freuen!" Sherlock

Dieses Buch zeigt die ganze Geschichte der BBC-Erfolgsserie Sherlock mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman! In über 400 exklusiven Bilder und Dokumenten, informativen Texten und zahlreichen neuen Interviews mit Darstellern und Filmcrew dokumentiert die Chronik die Entwicklung der Story und die Entstehung des Drehbuchs, das Casting, die Szenengestaltung, Kostüme und Requisiten und vieles mehr. Jede Folge der ersten drei Staffeln wird von den Menschen beleuchtet, die daran beteiligt waren - ein Muss für alle Fans!<< (Quelle)




>>Zwei Männer im Zug, der durch die Landschaft rattert, beide mit nachdenklichem Gesichtsausdruck<< (Seite 6)

Aufgrund meiner Begeisterung für die BBC-Serie Sherlock, bekam ich diese "Sherlock-Bibel", wie ich sie nenne, von zwei meiner besten Freundinnen zum Geburtstag geschenkt. Meine Freude war riesig und dementsprechend konnte ich es kaum erwarten, durch das Buch zu blättern.
"Sherlock: Hinter den Kulissen der Erfolgsserie" ist aufgeteilt in 11 Kapiteln und einen Vorwort von Mark Gatiss. Ihr habt richtig gelesen: DER Mark Gatiss, der zusammen mit Steven Moffat die Serie produziert und auch selbst in der Serie als Mycroft, Sherlocks Bruder, mitspielt. Dieser erklärt hier kurz und knackig, wie es zu der Serienidee kam und über was dieses Buch genau handelt.
Nach dem Vorwort geht es auch schon los mit Kapitel 1 und somit den Blick hinter die Kulissen von Sherlock.

>>Es ist keine Detektivserie, sondern eine Serie über einen Detektiven<<

Neben den Schauspieler-Filmographien, übersetzten Emails der Produzenten, Drehbuchausschnitte der entfallenen Szenen und unzähligen Bildern zu den Darstellern, Locations und den Dreharbeiten, bietet das Buch außerdem noch Gegenüberstellungen zu den Originalgeschichten von Arthur Conan Doyle mithilfe von Drehbuchauszügen und Romanausschnitte.
Vor allem die Bilder, welche die Texte passend ausschmücken, haben mir es total angetan. Somit nimmt man das Buch besonders gerne zur Hand, um darin zu blättern und zu stöbern.  



Sehr informativ erklärt das Buch einzelne Sequenzen und Handlungsstränge der Serie und fungiert so ebenfalls als Serienguide. Ebenfalls wird die Entstehungsgeschichte der Serie von der Idee zur Darsteller- und Drehortauswahl bis hin zu den Dreharbeiten inklusive Make-up, Kostüme, visuellen Effekten, Musik, etc. erläutert, sodass keine Fragen offen bleiben.





Ein sehr gelungenes und unterhaltsames Making-of einer meiner absoluten Lieblingsserien und ein unbedingtes Muss für alle Sherlock-Fans und Cumberbitches. Mit "Sherlock: Hinter den Kulissen der Erfolgsserie" kann der Leser/ Fan über die Schultern der Produzenten schauen und so sich die Wartezeit bis zur vierten Staffel etwas überbrücken. Volle Punktzahl!






Über den Autor:
Steve Tribe ist Autor der Doctor-Who-Bücher The Time Traveller´s Almanac, Companions and Allies und The TARDIS Handbook sowie des Hörbuchs Doctor Who: The Essential Companion. Er hat über einhundert Doctor-Who-Bücher sowie Torchwood, Being Human und Sherlock herausgegeben und war Co-Autor von The Dalek Handbook(Quelle)



Kommentare:

  1. Hey Maria,

    Zack da hast du deine erste Leserin =)
    Das Buch klingt interessant, denke es kommt auf meine WuL mag ja Sherlock auch ganz gerne.

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sheena,
      oh mein Gott, du hast keine Ahnung wie ich mich gerade freue. DANKE♥!!!
      Ja, das Buch ist wirklich gut gemacht; kann ich nur jeden Sherlock-Fan ans Herz legen:)

      Liebe Grüße
      Maria♥

      Löschen
  2. Huhu liebe Maria,

    wow, das ist ja eine tolle Rezi! :)

    Ich liebe die Serie total und freue mich auch schon soo auf die 4. Staffel! *-*

    Das Buch werde ich mir gleich mal merken! :)

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Abend,
    Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Maria, :)

    erstens bin ich ebenfalls riesengroßer Sherlock Fan und kann Staffel 4 kaum erwarten und zweitens habe ich mir das obige Buch auch gleich gekauft. Das ist richtig toll! Da kann ich dir nur zustimmen ♥ Schöne Rezi.

    Danke auch für deinen netten Besuch auf meinem Blog. ♥ Ich bleibe auch gern bei dir Leserin, allein deinen Blogtitel finde ich genial ;)

    Liebe Grüße von Conny :)



    AntwortenLöschen